co-Zertifizierung

Alle Warnschutz-Artikel sind nach EN ISO 20471 zertifiziert. Sie werden in drei Schutzklassen gruppiert - Klasse 1, 2 und 3, die vom Grad der Sichtbarkeit abhängen. Klasse 3 steht für die höchste Sichtbarkeit. Im Fristads Warnschutz System haben wir unsere Kollektionen co-zertifiziert, damit Bekleidungsstücke der Klassen 1 oder 2 auf verschiedene Weise kombiniert werden können, um eine höhere Schutzklasse zu erreichen.
Unser schneller Warnschutzklassen Guide zeigt Ihnen alle Optionen.

WESTEN (W)
Westen oder kurzärmlige Shirts ohne Reflexstreifen an den Ärmeln.

SHORTS (S)
Shorts oder 3/4-Hosen mit Reflexstreifen.

OBERTEILE (U)
Kurz- oder langärmlige Artikel mit Reflexstreifen an den Ärmeln

HOSEN* (T)
Hosen oder Latzhosen mit langen Hosenbeinen und Reflexstreifen.

* Oberteile (U) und Westen  (W) müssen über den Latzhosen getragen werden, um Klasse 2 oder 3 zu erreichen. Wenn sie unter der Latzhose getragen werden, gilt die Klasse der Latzhose.

Hier sind einige Beispiele wie Artikel kombiniert werden können, um eine höhere Schutzklasse für das Set zu erreichen.