MwSt.: Aus

Normen & Fakten

Bei uns steht die Sicherheit der Arbeiter immer an erster Stelle. Mit unserer Kleidung können Sie sicher sein, dass Sie den besten Schutz gemäß den europäischen Normen haben. Klicken Sie auf die Symbole, um mehr über die einzelnen Normen zu erfahren.

EN ISO 11612
Hitze- und Flammschutz

EN ISO 14116
Flammen, begrenzte Flammenausbreitung

EN ISO 11611
Schweißen & verwandte Verfahren

EN 1149-5
Kleidung mit elektrostatischen Eigenschaften

IEC 61482-2
Störlichtbogenschutz

EN 13034
Flüssige Chemikalien

EN ISO 20471
Warnschutz

EN 343
Regenschutz

EN 342
Kälteschutz

EN 14404
Knieschutz

EN 13982
Schutz bei Feinstaub & feste Partikel

RIS-3279-TOM
Bahnindustrie-Standard für Warnschutzkleidung (UK)

Relevante Themen:

Flammschutz
​​​​​​​

Wir bieten ein komplettes Sortiment an inhärent sowie flammhemmend ausgerüsteter Kleidung. Das breite Sortiment macht es Ihnen leicht, die für Ihren Beruf und Ihre Risikobewertung erforderliche Flammschutzkleidung zu finden.

Lichtbogenschutz: Zertifizierte Kombinationen

Erhöhen Sie Ihren Lichtbogenschutz, indem Sie sich Lage über Lage anziehen. Wir führen Tests mit verschiedenen Bekleidungskombinationen durch, um die Energiemenge sicherzustellen, die das Bekleidungssystem aushalten kann. Die genauen Werte für bestimmte Bekleidungskombinationen finden Sie hier.

Zertifizierte Kombinationen für Schweißen, Hitze & Flammschutz

Erreichen Sie die höchste Schweißzertifizierung - Klasse 2 - und erhöhen Sie Ihren Schutz vor Strahlungshitze, Kontakthitze und geschmolzenen Eisenspritzern. Informationen zu den genauen Zertifizierungswerten für verschiedene Bekleidungskombinationen finden Sie hier.

Wie groß darf Ihr Firmenlogo sein?

Bei Kleidungsstücken, die mit Firmenlogos personalisiert sind, ist darauf zu achten, dass das Logo nicht einen zu großen Teil der fluoreszierenden oder flammhemmenden Fläche verdeckt. Diese Tabellen helfen Ihnen zu ermitteln, wie groß Ihr Logo sein darf.