MwSt.: An

Das ENDURO TEAM
​​​​​​​FRISTADS MONDRAKER COMES

ENDURO - the new favourite sport of the MTB world

Der italienische Enduro- Rennfahrer und ehemalige Downhill-Weltmeister Bruno Zanchi ist heute Teamkapitän vom TEAM FRISTADS MONDRAKER COMES DSB.  Enduro mit dem Mountainbike ist eine Disziplin, bei der alle Aspekte des Mountainbike-Sports repräsentiert werden. Es geht meist um sehr lange Anstiege durch technisch schwieriges Gelände und anschließend steile Abfahrten. Die Räder sind technisch vielseitig. Sie sind gut zum Downhillen geeignet, aber trotzdem leicht und agil für den Anstieg.

Bei Wettkämpfen müssen die Athleten in mehreren Rennen auf verschiedenen Strecken gegeneinander antreten. Die Zeiten aller Strecken werden addiert und die beste Zeit gewinnt.

Fristads Mondraker besteht aus 15 Bikern & Bikerinnen.  Das Team tritt sowohl auf nationaler Ebene als auch in der EWS - Enduro World Series - an. In letzter Zeit hatten sie große Erfolge, sowohl zu Hause in Italien als auch international.

Finnkampen_kristina_makela

"Zwischen den Abfahrtsstrecken gibt es keine Zeitmessung und man fährt oft in einer Gruppe, was Enduro zu einem sehr sozialen Wettkampfformat macht. Das zusammen mit dem Naturerlebnis ist es, was es so toll macht", sagt Bruno.

"Rennen sind ein wichtiger Teil dieses Sports, aber viele Enduro-Biker fahren einfach nur gerne, auch ohne Wettkampfbedingungen, zu schönen Plätzen und genießen das Gefühl von Freiheit. Es gibt unzählige Orte und Landschaften, die wunderbar mit dem Enduro-Bike entdeckt werden können."

Enduro Racer zu sein bedeutet durch und durch hinter dem Sport zu stehen und ein ausgezeichneter Athlet zu sein, der richtig in die Pedale treten kann. Rennen fordern aber nicht nur körperliche Anstrengung, sondern vielmehr mentale Kraft und Ausdauer."

Relevante Themen:

Produkt Galerie

Wir bieten hochwertige Arbeitskleidung sowohl für die Arbeit als auch für Ihre Projekte zu Hause.

Sponsorings

Biathlon, Cycloscross und Ski Alpin. Erfahren Sie mehr über unsere Patenschaften.